Dorfmoderatoren

Dorfmoderator*innen nehmen in der Sozialen Dorfentwicklung eine besondere Rolle ein. Sie sind Gestalter, Unterstützer, Motivator und Netzwerker – kurz gesagt: Sie wollen sich für die Zukunft ihres Dorfes engagieren. In jedem Dorf der Dorfregion Friesoythe Süd sollen Dorfmoderator*innen aktiv werden, die extra für diese Aufgabe ausgebildet werden. Sie sind dein Ansprechpartner, wenn du dich bei der Sozialen Dorfentwicklung einbringen möchtest.

Du möchtest dich als Dorfmoderator*in engagieren? Aber gerne doch! In unserem ersten Ausbildungsblock am 15. und 16. Februar 2020 bereiten wir dich intensiv auf diese Aufgabe vor. Du kannst dich aber auch danach jederzeit noch entschließen, Dorfmoderator*in zu werden. Ein zweiter Ausbildungsblock, der die Kenntnisse aus dem ersten Workshop vertieft, findet voraussichtlich im März bzw. April 2020 statt. Um dich anzumelden oder mehr zu erfahren, kontaktiere einfach Edith Kreye oder Ludger Tholen:

Edith Kreye

04491/92 93-329 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ludger Tholen

04491/92 93-330 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DAS IST DAS DORFENTWICKLUNGSTEAM

Die pro-t-in GmbH aus Lingen hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Dorfentwicklungen in Niedersachsen begleitet.

Wir freuen uns über eure Fragen, Anregungen und Ideen:

MONA BERSTERMANN

  • pro-t-in GmbH
  • 0591 - 96 49 43 21
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DR. ANNETTE WILBERS-NOETZEL

  • pro-t-in GmbH
  • 0591 - 96 49 43 12
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!